Was tun mit der Lebensversicherung?

Startseite » ohne Kategorie » Vienna Life – Anstelle eines Ertrages haben zahlreiche Anleger einen gewaltigen Verlust erlitten.

Vienna Life – Anstelle eines Ertrages haben zahlreiche Anleger einen gewaltigen Verlust erlitten.

Die Vienna Insurance Group, eine der größten Versicherungen Österreichs betreibt auch in Liechtenstein eine selbständige Tochterunternehmung, nämlich die Vienna Life Lebensversicherung AG.

Die Vienna Life Lebensversicherungen AG vertreibt seit über einem Jahrzehnt Fondsgebundene Lebensversicherungen. Hiebei wird mit vielen Vorteilen des Finanzplatzes Liechtenstein geworben. Werbeversprechungen sind in etwa Steuerfreiheit des Vermögenszuwachses, Konkursprivileg, Versicherungsgeheimnis, übermäßigt hohe Renditen.

Produkte tragen vielversprechende Namen wie Selecta, Prime, Protected, Floor, Garantie. In den Werbebroschüren werden abenteuerliche Renditen angeboten, die Liechtensteiner und Schweizer Flagge dargestellt.

Viele Anleger, welche auf Sicherheit und Ertragschancen bei größtmöglicher Anonymität Wert legten sind auf die marktschreierischen Versprechungen hineingefallen.

Vienna-Life Geldvernichtungsmaschine

Anstelle eines Ertrages haben zahlreiche Anleger einen gewaltigen Verlust erlitten. Oft liegt der Grund des Verlustes darin dass exorbitante Kosten, Gebühren, etc. verrechnet werden. Verschwiegen wird, dass nach Abzug dieser Kosten realistischerweise kein Ertrag, keine Rendite erwartet werden kann.

Die Anleger, welche durch den hier berichtenden BSZ e.V. Anlegerschutzanwalt vertreten wurden haben jeweils große Schäden erlitten.

Der hier berichtende BSZ e.V. Anlegerschutzanwalt, Rechtsanwalt in Liechtenstein und Österreich, Sachverständiger für die Lebensversicherung, akademisch geprüfter Versicherungskaufmann hat bereits mehrere 100 Geschädigte gegen Versicherungen in Liechtenstein erfolgreich vertreten.

Die Geschädigten sind durch den Einsatz dieses Rechtsanwalt und ausgewählter Sachverständigen mit einem blauen Auge davon gekommen. Sie erhielten den Schaden ersetzt.

Da grundsätzlich Verjährung eingewendet wird sollten Geschädigte mit der Durchsetzung Ihrer Ansprüche nicht zuwarten. Je früher geklagt wird, desto geringer die Wahrscheinlichkeit der Verjährung.

Die Sichtung der Unterlagen, sowie die erste Beratung erfolgt durch den hier berichtenden BSZ e.V. Anlegerschutzanwalt persönlich ohne Kostenberechnung.

Über den BSZ® e.V.:

Der BSZ® e.V.  arbeitet innerhalb der Interessengemeinschaft mit Kanzleien zusammen, die in diesem Bereich nach Meinung von Marktbeobachtern zu den Besten in Deutschland gehören.  Die Anwälte haben langjährige Erfahrungen in diesem Rechtsbereich; sie haben ihre Fähigkeiten außerdem durch eine Vielzahl von ober- oder gar höchstrichterlichen Urteilen und durch hunderte von Vergleichen für ihre Mandanten unter Beweis gestellt. Der BSZ® e.V. vermittelt den Kontakt zu denjenigen Anwälten, die die betreffende Interessengemeinschaft betreuen. Der Vorstand des BSZ® e.V. ist unabhängig und nicht weisungsgebunden. Der BSZ® kann dabei auf überdurchschnittliche Erfolge verweisen: Ein Grund dafür ist, dass die Zusammenführung von Geschädigten in Interessengemeinschaften dazu führt, dass deren Rechte wesentlich effizienter wahrgenommen werden können als wenn jeder Betroffene alleine tätig werden würde.

Wollen Sie einen Rechtsanspruch gegenüber einem Dritten geltend machen, ohne selbst das Prozesskostenrisiko zu tragen?

Dann stellen Sie uns eine Finanzierungsanfrage. Auf Basis der von Ihnen übermittelten Informationen, prüfen und beurteilen unsere unabhängigen und renommierten Vertrauensanwälte fallbezogen und unter Berücksichtigung örtlicher Rechtssprechungsgepflogenheiten die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihres Rechtsanspruchs sowie die Bonität des Anspruchsgegners. Ist Ihr Anspruch  erfolgversprechend und die Bonität des Anspruchsgegners gewährleistet, so steht einer Finanzierung Ihres Prozesses nichts mehr im Weg und Sie erhalten von der Prozessfinanzierungsgesellschaft ein verbindliches Vertragsangebot zur Übernahme Ihrer Prozessfinanzierungskosten.

Für die kostenlose Erstberatung durch mit dem BSZ e.V. verbundene Vertrauensanwälte vermittelt der BSZ e.V. seinen Fördermitgliedern bereits seit dem Jahr 1998 entsprechende Anwälte.

Sie können gerne Fördermitglied des BSZ e.V. werden und sich kostenlos der  BSZ e.V. Interessengemeinschaft Vienna Life  anschließen.

Ein Antrag zur Aufnahme in die BSZ e.V. Interessengemeinschaft Vienna Life  kann kostenlos und unverbindlich mittels Online-Kontaktformular, Mail, Fax oder auch per Briefpost bei dem BSZ e.V. angefordert werden.

Direkter Link zum Kontaktformular:

 

BSZ® Bund für soziales und ziviles Rechtsbewußtsein e.V.

Groß-Zimmerner-Str. 36a

64807 Dieburg

Telefon: 06071-9816810

Telefax: 06071-9816829

E-Mail:  bsz-ev@t-online.de

Internet: https://lebensversicherungblog.wordpress.com   http://www.fachanwalt-hotline.eu

drvogl

Rechtshinweis

Der BSZ® e.V. sorgt mit der Veröffentlichung und Verbreitung aktueller Nachrichten seit 1998 für aktiven Verbraucherschutz. Der BSZ e.V. sammelt und veröffentlicht entsprechende Informationen die über das Internet jedermann kostenlos zur Verfügung stehen. Rechtsberatung wird vom BSZ e.V. nicht durchgeführt. Fördermitglieder des BSZ e.V. können eine erste rechtliche Einschätzung kostenlos durch BSZ e.V. Vertragsanwälte vornehmen lassen.

Für Unternehmen die in unseren Berichten erwähnt werden und glauben, dass ein geschilderter Sachverhalt unrichtig sei, veröffentlichen wir gerne eine entsprechende Gegendarstellung. Damit wird gezeigt, dass hier aktiver Verbraucherschutz betrieben wird.

“RECHT § BILLIG“ DER NEWSLETTER DES BSZ E.V. JETZT ABO SICHERN.

Anmeldung zum Newsletter

 

Rechtsanwälte die sich in einem ausgesuchten kleinen Kreis spezialisierter Kollegen einem interessierten Publikum vorstellen möchten, können sich hier in die Anwaltssuche eintragen lassen und danach u.a. auch auf dieser Seite Beiträge kostenlos einstellen lassen. www.anwalts-toplisten.de

 

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: